Wir suchen Dich als

Leitstellendisponent/in (m / w / d)

in unserem Team!

Möchtest Du in einer modernen, kooperativen und nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifizierten Feuerwehr- und Rettungsleitstelle arbeiten? Hast Du Interesse, Dein Fachwissen zukünftig kommunikationsstark am Telefon einzusetzen, den allerersten Kontakt zu einem Notrufteilnehmer herzustellen, ihn abzufragen, anzuleiten, die Einsatzkräfte zu alarmieren und den Einsatzablauf zu koordinieren? Dann bewirb Dich bei uns!

Dein Profil/Deine Stärken:
Du hast eine Ausbildung als Rettungsassistent/in oder Notfallsanitäter/in absolviert und bereits aktiv im Einsatzdienst gearbeitet. Darüber hinaus verfügst Du über ein solides Fachwissen im Bereich der Gefahrenabwehr und hast idealerweise sogar theoretische und praktische Nachweise in der feuerwehrtechnischen Ausbildung nach FwDV 2 (Gruppenführer). Auch ist der Umgang mit der aktuellen EDV-Technik sowie den gängigen Softwareprodukten für Dich fester Bestandteil Deines täglichen Handelns. Neben den Erfahrungen im abwehrenden Brandschutz, der technischen Hilfeleistung sowie im Rettungsdienst sind Teamfähigkeit, fortlaufende Aus- und Weiterbildungen sowie die Bereitschaft zur Teilnahme an Rufbereitschaften und Wechselschichten wichtige Faktoren in Deiner zukünftigen Tätigkeit.

Dann haben wir ein Angebot für Dich:
Wir bieten Dir eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer leistungsgerechten und attraktiven Vergütung auf Basis des TVöD (EG 9a) an; darüber hinaus werden natürlich die bekannten Zulagen sowie eine jährliche Sonderzuwendung und 30 Tage Urlaub gewährt. Ergänzend zu einer betrieblichen Altersvorsorge besteht die Möglichkeit einer weiteren Entgeltumwandlung. Im Rahmen eines betrieblichen Gesundheitsmanagements bieten wir Dir die Teilnahme an sportlichen Programmen an.

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und  Qualifikationsnachweisen, die bis zum 02.04.2019 bei uns eingeht. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sehen wir mit besonderem Interesse entgegen. Gerne erwarten wir Deine Bewerbung per Email. Postalisch zugestellte Bewerbungsmappen können wir aus Kostengründen leider nicht zurücksenden.

Hinweise zum Datenschutz:
Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Deiner personenbezogenen Daten im Rahmen der Bewerbung erfolgt gemäß den einschlägigen Datenschutzvorschriften. Nähere Informationen hierzu gibt es auf unserer Internetseite.

Für die Einsendung der Bewerbungsunterlagen sowie für weitere Rückfragen stehen wir Dir gerne zur Verfügung.

Großleitstelle Oldenburger Land AöR
Verwaltungsleitung
Frau Buzina

Friedhofsweg 30
26121 Oldenburg
Email: petra.buzina(at)lst-ol.niedersachsen.de