Wir suchen Dich in unserem Team!

In Kürze werden wir die Prozesse in der Notrufbearbeitung neu strukturieren und stärker als bisher auf Arbeitsteilung setzen. Zur Umsetzung dieser Neustrukturierung stellen wir Calltaker (m/w/d) ein. Hast Du Lust diesen Prozess aktiv zu begleiten? Dann suchen wir Dich!

Möchtest Du in einer modernen, kooperativen und nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifizierten Feuerwehr- und Rettungsleitstelle arbeiten? Hast Du Interesse Deine Fähigkeiten zukünftig kommunikationsstark am Telefon einzusetzen? Dann bewirb Dich bei uns!

Deine Aufgaben:

- Abfragen der Notrufe und Hilfeersuchen unter Verwendung des standardisierten und strukturierten Notrufabfrageprotokolls (ProQA)
- Anrufe begleiten mit teilweise hohen emotionalen Belastungen
- telefonische Anleitung von Erste-Hilfe- und Sicherheitsmaßnahmen nach vorgegebenen Handlungsanweisungen
- mit anderen Behörden und Organisationen kommunizieren, die im Bereich der öffentlichen Sicherheit und Ordnung tätig sind
- Umsetzung der im Qualitätsmanagementsystem festgelegten Verfahren und Qualitätsstandards

Dein Profil / Deine Stärken:

- Qualifikation zum Rettungssanitäter (d/w/m) mit Erfahrung in der Notfallrettung
   - die Zusatzqualifikation als Einsatzführer auf dem N-KTW kann nachträglich erworben werden
- Feuerwehrtechnische Ausbildung zum Truppführer nach FwDV 2 oder die Bereitschaft, sich diese anzueignen
- Bereitschaft zur Einarbeitung in die IT-Anwendungen der Leitstelle und zur Absolvierung der Ausbildung zum Emergency-Medical-Dispatcher (EMD) und zum Emergency-Fire-Dispatcher (EFD)
- freundliche und verbindliche Kommunikation in deutscher und englischer Sprache
- Zuverlässigkeit, soziale Kompetenz, psychische Belastbarkeit sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
- Sicherer Umgang mit aktueller EDV-Technik
- Bereitschaft zur Teilnahme an regelmäßigen Aus- und Fortbildungsmaßnahmen
- Eignung und Bereitschaft zur Teilnahme an Rufbereitschaften und Wechselschichten


Dann haben wir ein Angebot für Dich:

- eine unbefristete Stelle in Voll- oder Teilzeit (mind. 50%)
- Vergütung nach EG 6 TVöD (VKA)
- pauschalierte tarifliche Zulagen
- leistungsorientierte Bezahlung (LOB)
- Jahressonderzahlung
- tariflicher Erholungsurlaub und Zusatzurlaub für Wechselschichtarbeit
- betriebliche Altersvorsorge (VBL)
- Möglichkeit der Entgeltumwandlung, z.B. Fahrradleasing
- überregionales betriebliches Gesundheitsmanagement


Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und rettungsdienstlichen und feuerwehrtechnischen Lehrgangs- und Qualifikationsnachweisen, die bei uns eingeht. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sehen wir mit besonderem Interesse entgegen. Gerne erwarten wir Deine Bewerbung per Email. Postalisch zugestellte Bewerbungsmappen können wir leider nicht zurücksenden.

Hinweise zum Datenschutz:

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Deiner personenbezogenen Daten im Rahmen der Bewerbung erfolgt gemäß den einschlägigen Datenschutzvorschriften. Nähere Informationen hierzu gibt es auf unserer Internetseite.

Für die Einsendung der Bewerbungsunterlagen sowie für weitere Rückfragen stehen wir Dir gerne zur Verfügung.

Großleitstelle Oldenburger Land AöR
Abteilungsleitung Verwaltung
Bianca Prikker
Friedhofsweg 30

26121 Oldenburg
Email: bianca.prikker(at)lst-ol.niedersachsen.de