Stellenangebote

Wir stellen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Leitstellendisponentinnen/-disponenten -

im Schichtdienst ein.

Die Großleitstelle Oldenburger Land (AöR) ist eine integrierte Leitstelle von Feuerwehr und Rettungsdienst, die zusammen mit ihrem Kooperationspartner, der Polizeidirektion Oldenburg, ihren Sitz in Oldenburg hat.

Die Vollzeitstelle wird nach dem TVöD (EG 9a) vergütet.

Aufgabengebiet:
Es werden alle in einer modernen, kooperativen Leitstelle anfallenden Tätigkeiten wie
•    Notrufannahme
•    Disposition
•    Operativ taktisches Handeln
erwartet.

Anforderungen:
a) fachlich:
•    mind. Gruppenführerlehrgang für Freiwillige Feuerwehren
•    Ausbildung / Anerkennung als Rettungsassistent/in oder Notfallsanitäter/in
•    Fundierte Kenntnisse im Umgang mit aktuellen EDV-Systemen

b) persönlich:
•    mehrjährige Erfahrung im abwehrenden Brandschutz, in der technischen Hilfeleistung und im Rettungsdienst
•    Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Leistungsfähigkeit
•    Bereitschaft zur fortlaufenden Aus- und Weiterbildung im Bereich des Aufgabengebietes
•    Bereitschaft zur Teilnahme an Rufbereitschaften, Wechselschichten und Diensten zu ungünstigen Zeiten

Die Bewerbung von Schwerbehinderten bzw. diesen gleichgestellten behinderten Menschen sind erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Für weitere Informationen zu den ausgeschriebenen Stellen steht Ihnen Frau Buzina, Verwaltungsleiterin der Großleitstelle Oldenburger Land AöR, unter der Telefonnummer 0441-799 5304 gerne zur Verfügung. Gerne erwarten wir Ihre Bewerbung per Email. Postalisch zugesendete Bewerbungsmappen werden aus Kostengründen nicht zurückgesendet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Großleitstelle Oldenburger Land AöR
Verwaltungsleitung
Frau Buzina

Friedhofsweg 30
26121 Oldenburg
Email: petra.buzina(at)lst-ol.niedersachsen.de